es ist nur einen Sprung entfernt

19:58


Und als ich heute nach der Schule nach Hause gelaufen bin, habe ich mal wieder
"Philipp Poisel - Als gäbs kein morgen mehr" gehört, und ich bin den Weg nach Hause gesprungen und habe mich oftmals im Kreis gedreht, ich habe den Wind so stark gespürt und fühlte mich so, als würde ich fliegen, einfach so frei sein ist wunderschön..
Ich bin extra einen Umweg gelaufen, um diese Freiheit nicht zu kurz zu genießen. Ich glaube morgen laufe ich nicht direkt nach Hause, nein, ich laufe einfach für ein paar Stunden weg, egal wohin. Die Musik führt mich dort hin, wo mein Herz schon seit Jahren hin will. In die Freiheit.
Und wisst ihr, ihr solltet auch mal Musik hören, während ihr nach Hause lauft oder fahrt, es macht frei - irgendwie. Also wenn ich Musik höre wenn ich unterwegs bin, könnte es mir nicht besser gehen. Musik ist mein Herz. Und ohne Herz ist man nicht vollkommen, stimmt's ?

You Might Also Like

0 ▲