20110420

I’m dying, I need you


und mein Kopf brummt. Und mein Herz,.. ich spüre nicht mehr, wie es das Blut durch meine Adern schießen lässt, es ist, als wäre es tot. Irgendwie spüre ich bei jedem Wort das du da lässt, nur noch einen kalten Windzug. Keine Wärme mehr, es ist alles so kaputt gegangen, alles, und mit alles sind auch DU und ICH gemeint.
Wir sind auch kaputt, innen und außen. Unsere Herzen brennen und unsere Körper sind voller Narben, die jedoch niemand sehen kann, außer wir selbst. Ich will, dass wir uns gegenseitig heilen, doch du willst es nicht.
Jeden Tag kriege ich eine indirekte ABLEHNUNG, dass du mich nicht mehr haben willst, nicht mehr haben willst, hier, in deinem Herzen. Ich weine, weißt du, aber sagen tue ich es keinem, weil sie sich immer so viele Sorgen, um die ach so zerbrechliche Melli machen.
Und wahrscheinlich, ja 100%ig, tust du das auch. Immer, jeden Tag und jede Nacht.
Und ich,ach,ich vermisse dich, ich wünsche ich könnte ein "wir" vermissen, aber ein "wir" gab' es niemals.
Ich höre den ganzen Tag schon "Dr.Dre ft Eminem -I Need A Doctor" es ist so schön. Verdammt..

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Spam, anstößige Kommentare und/oder Beleidigungen gegen mich oder Freunde von mir sind hier nicht erlaubt.
Danke. ♥