"..wie ist es so wunschlos glücklich zu sein?"

16:59

[..] wenn man so drüber nachdenkt was einen glücklich macht, wer einen glücklich macht, bekommt man Gänsehaut und schließt für einen Moment die Augen. Atmet tief ein und dann wieder aus. Man spürt wie diese Person einen umarmt. Wie der Moment einen umarmt. Das Leben. Man spürt wie man sich selbst umarmt.. Jeder kalter Windzug der durch's Zimmer weht, wird zu warmer Luft die nach Rosen riecht und man möchte für immer in diesem Moment verweilen.

---
"Es schneit, es schneit. 
Kommt alle aus dem Haus. 
Die Welt, die Welt sieht wie gepudert aus."
---
Eisig kalt ! ! ! !
---
Schule war lame, und mir ist übel.
Bis später.♥

You Might Also Like

0 ▲